Schweizermeisterschaft

Veröffentlicht von Sämi Duss am

Am 27. & 28.08.2022 trafen sich die U16/U18 AthletInnen zur alljährlichen Schweizermeisterschaft, welche dieses Jahr in Riehen stattfand. Vom TV Sarnen war Colin Zumbühl im Speerwurf am Start. Mit einer Weite von 47.39m belegte er den 13. Rang

Eine Woche später, am 03. & 04.09.2022, galt es dann für die U20/U23 AthletInnen in Genf ernst. Unsere Schweizer Meisterin, Kathrin Budmiger (U23), gewann mit einer neuen Saisonbestleitung von 45.99m Gold in ihrer Kategorie. Mathias Schmutz (U23) warf den Diskus 35.48m und klassierte sich damit auf dem 11. Rang. Karin Schmutz (U23), ebenfalls Diskus, erreichte mit einer Weite von 32.87m den 12. Rang. Das erste mal unter 13 Sekunden und einer neuen persönliche Bestzeit von 12.99s, erkämpfte sich Rahel Duss (U20) über 100m den 23. Rang. Sämi Duss (U23) belegte den 7. Rang über 800m in 1:59.18 (VL 1:57.52).

Wir gratulieren allen, die sich für die Schweizermeisterschaft qualifizierten und dort eine super Performance abgeliefert haben. Ebenso danken wir den anwesenden Trainern für die Unterstützung vor Ort.

v.l.n.r.: Ariane Krummenacher (LA Kerns), Karin Schmutz (TV Sarnen), Sandro Jöri (Coach), Nino Portmann (LA Nidwalden), Kathrin Budmiger (TV Sarnen), Roy Imfeld (Coach, TV Sarnen), Mathias Schmutz (TV Sarnen), Michi Hofmeister (LA Nidwalden). Es fehlen Rahel Duss (TV Sarnen), Sämi Duss (TV Sarnen) und Andre Kiser (Coach, TV Sarnen)

Rangliste U16/U18
Rangliste U20/U23