Oberländisches Turnfest in Frutigen

Veröffentlicht von Mathias Britschgi am

Am Freitag, 1. Juli, machten sich die Ersten bereits auf den Weg nach Frutigen. Es stand der Einzelwettkampf auf dem Programm, der für uns erfolgreich war. Livia Odermatt belegte den 1. Platz im K6 und Kristina Rötheli den 3. Platz im KD. Am Samstag, 2. Juli, waren die Vereinswettkämpfe, welcher ebenfalls erfolgreich war.

1. Rang: Livia Odermatt

Am Samstag gegen Mittag kam der 2. Teil unserer Sektion in Frutigen an. Das Wetter konnte nicht besser sein. Wir hatten genügend Zeit etwas zu essen und unser ehemaliges Mitglied Jenni bei ihrem Programm mit dem BTV Bern als Fanclub zu unterstützen. Bald darauf war es Zeit für die Trockendurchgänge und das Einturnen. Anschliessend nahmen alle ihre Position am Boden ein und es wurde ein letztes Mal durchgeatmet. Nach knapp 4 Minuten war mit dem Schlussbild unsere Show zu Ende. Verschwitzt und glücklich klatschten wir uns gegenseitig ab. Unser Programm konnten wir, trotz einer Lücke, gut präsentieren und erturnten 9.39 von 10 Punkte. Nun gönnten wir uns ein erstes Bierchen zur Erfrischung.

Wir hatten uns, wie gewohnt, für den 3-teiligen Wettkampf angemeldet. Das heisst, nebst dem Bodenprogramm hatten wir zwei weitere Disziplinen: Weitsprung und Pendelstafette. Nach dem Bodenturnen hatten wir eine kurze Pause, bevor es für 14 aus unserer Gruppe mit dem Weitsprung weiter ging. Bald danach mussten wir für die Pendelstafette bereit sein. Der Wettkampftag wurde mit dem Sprint von 12 Springer*innen glücklich und müde abgeschlossen.

Weiter ging es unter die eiskalte Dusche, bevor wir ins Festzelt Znachtessen gingen. Einige Vereine waren bereits am Feiern. Sobald alle fertig gegessen hatten, widmeten auch wir uns nun der Party.

Zum Übernachten warteten schon unsere Zelte. Nach einer, für gewisse, kurze Nacht packten wir am Morgen unsere Sachen zusammen und machten uns auf den Weg nach Hause.

Über die Sommerferien findet für uns kein offizielles Training statt, da die Hallen geschlossen sind.

Kategorien: Allgemein